Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Liebe Gäste

Ab dem 3. Dezember gibt es wieder unsere feinen Fondue’s

Feiern Sie wieder mit uns ins neue Jahr
An Silvester bieten wir Ihnen ein wunderbares Menu in einer unvergesslichen Umgebung an
Reservieren Sie sich Ihre Plätze

Tolle Events finden Sie hier.

Das ganze Team um André freut sich auf Ihren Besuch.

Axalp – das kleine und feine Wander– und Wintersportgebiet für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf Sie im Restaurant Axalp Stübli bewirten zu dürfen…

Was andere über uns sagen

Wir waren mit einer Gruppe zu Gast im dazugehörigen Cheminée-Stübli. Egal ob grosse oder kleine Gruppen, jung oder alt, Familien oder Freunde, dieses Ferienhaus eignet sich für alle! André und sein Team handhaben alles sehr unkompliziert und die Lage direkt am Sessellift/Parkplatz ist perfekt. Auch das Essen im Axalp Stübli ist sehr lecker. Auf der Karte finden sich vorwiegend schweizer Klassiker, wobei jeder etwas findet. Das alles zu absolut fairen Preisen! Einfach gut!

Oliver Moser, 10.02.2019Gruppe zu Gast im Axalpstübli

Im Axalpstübli einzukehren, ist wie Nachhause kommen. Wirt und Team sind ehrlich und herzlich. Sie heissen einem gemeinsam mit der wunderbar liebenswerten Hundedame willkommen. Speis und Trank sind ein Genuss und an immer wieder willkommenen Überraschungen auf der Menu Karte fehlt es nicht.

Auf bald im Axalpstübli mit fröhlichen Grüssen Lea & Rolf Nägeli mit Tashi

Lea & Rolf Nägeli mit Tashi„Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos“ von Loriot

Wunderbares Menu und gute Musik zum Jahresausklang. Danke an das Axalpstübli-Team.

HaraldSylvester 2018

Super Restaurant, gute Küche, preisgünstige Menüs, freundliche Bedienung. Einfach super

PAULIERO-REISEN MIT HERZwww.pauliero.ch

„Heimelig“
Restaurant Axalp Stübli geniau , so richtig heimelig.

Quelle: facebook.com/RestaurantAxalpStubli
Verena Reber

„Eifach gmüetlech“
Bi grad am Samschtig d’obe gsy! Eifach gmüetlech unes wunderschöns Plätzli.

Quelle: facebook.com/RestaurantAxalpStubli
Margrit Sollberger